EN / DE

Der Countdown läuft! Nur noch

bis zum Höhepunkt des Jubiläumsjahres!

Die KORSCH-Jubiläumsfeier

Bis spät in die Berliner Nacht feierten mehr als 1.000 Gäste aus aller Welt diesen Meilenstein mit vielen großen Highlights.
Die schönsten Momente haben wir für Sie festgehalten.
Einfach klicken.

Unvergessliche Momente

Einige der besonderen Momente haben wir für Sie in einer Bildergalerie zusammengefasst.

FOKUS SCHAFFT PERFEKTION.

1919 gründete Emil Korsch sein Unternehmen in Berlin und entdeckte schnell das Verpressen von
pulverförmigen Stoffen als zukunftsfähiges Verfahren für sich.

Die damaligen Erfolge mit den mechanischen Exzenterpressen legten den Grundstein dafür,
dass KORSCH heute ein weltweit anerkannter Spezialist der Tablettiertechnik ist.
Denn 100 Jahre Spezialisierung machen den Unterschied.

Unser Jubiläum nehmen wir nicht nur zum Anlass, Sie auf eine Zeitreise einzuladen.
Wir feiern 2019 genauso als Initialzündung für die Zukunft des Tablettierens. Feiern Sie mit uns!

Innovation

Spezialisierung ist der Schlüssel, Innovationen öffnen neue Türen. Mit dieser Philosophie prägte KORSCH in 100 Jahren Unternehmensgeschichte die Evolution der Anlagen- und Tablettiertechnologie maßgeblich mit.

Die Resultate eines kontinuierlichen, intensiven Austauschs mit den Anwendern
aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie branchenübergreifendes Denken
sind bis heute maßgeschneiderte, effiziente Anlagenlösungen.

Daraus ist ein umfassendes Sortiment aus Geräten und Anlagen für die Forschung & Entwicklung, Hochleistungsrundlaufpressen und flexible Maschinensysteme für die Produktion sowie vollintegrierte Anlagen zur kontinuierlichen Herstellung und Anwendung im Containment entstanden.

Entwickelt in Berlin –
Gebaut für die Welt

Mit der kreativen Dynamik der deutschen Hauptstadt, der Präzision „Made in Germany“
und dem Verständnis der globalen Märkte entwickelt und fertigt KORSCH seit 1919 am Standort Berlin seine Qualitätsprodukte. Mit dem Fall der Mauer setzte eine rasante Entwicklung des Exportgeschäfts ein.

Heute betreut KORSCH Kunden aus der pharmazeutischen und nicht-pharmazeutischen Forschung
und Industrie auf der ganzen Welt von seinen internationalen Vertriebs- und Servicestützpunkten in
Europa, Amerika, Indien und Asien.

Fünf Generationen –
Eine Vision

Fünf Mitarbeitergenerationen bilden seit der Gründung den Kern des Familienunternehmens KORSCH.
Zwischen Tradition und Innovation beweisen sie seit jeher bereichs- und länderübergreifend
den Mut, Bewährtes zu überdenken und immer wieder zu verbessern.

Daraus entstehen die Ideen, die die Zukunft der Darreichungsform „Tablette“ und
ihre Herstelltechnik aktiv mitgestalten werden.

Als einer der Pioniere der automatisierten Prozessüberwachung arbeiten KORSCH-Ingenieure
heute mit Hilfe modernster Steuerungs-, Regelungs- und Sensortechnik an den
Lösungen für die intelligente Produktion von morgen.

Von der Tablette zum
HighTech-Produkt

Die Meilensteine unserer Unternehmensgeschichte – kompakt und informativ für Sie zusammengefasst.
Erleben Sie 100 Jahre KORSCH in 132 Sekunden: